Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
COVID-19 und kardiovaskuläre Erkrankungen

Aktuelle Befunde und kardiologische Experteneinschätzung zu ACE-Hemmern und ARB

Bei Betroffenen und in der Fachwelt herrscht eine gewisse Verunsiche-rung betreffend der Frage, ob ACE-Hemmer und ARB mit einem erhöhten Risiko verbunden sind. Die empirische Datenlage dazu ist inkonsistent, aber es gibt stichhaltige Gründe dafür, diese Medikamente nicht abzuset-zen aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus oder während einer COVID-19-Infektion.

Benutzeranmeldung