Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Plaque-Psoriasis

5-Jahres-Daten zu Ixekizumab: Patienten profitieren langanhaltend

Unter kontinuierlicher Therapie mit dem anti-IL17-Antikörper Ixekizumab sind bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis langfristig nachhaltige Verbesserungen von Juckreiz, Hautschmerzen und gesundheits­bezogener Lebensqualität zu verzeichnen. Auch hinsichtlich arbeitsbezogener Produktivität konnten die Patienen nachweislich profitieren. Dies geht aus einer Analyse von Daten der Erweiterungsphasen der UNCOVER-1 und -2-Studien hervor mit einer Follow-up Phase bis Woche 264.

Benutzeranmeldung